Hessenpunkte rot
Infokorb

Mit dem Infokorb können einzelne Artikel gezielt gesammelt werden. Die Daten werden im PDF-Format in den Infokorb gelegt und können anschließend gespeichert und gedruckt werden.

Artikel hinzufügen Artikel hinzufügen
Artikel entfernen Artikel entfernen

So urteilen die Mitaussteller - Stimmen zum Gemeinschaftsstand

CeBIT-Interview

- Thomas Schramm, Senior Account Manager IT-Security bei der networker, projektberatung GmbH:
"Herzlichen Dank für den sehr gut organisierten Stand. Von der Organisation im Vorfeld der Messe über die Standbetreuung vor Ort bis hin zur technischen Betreuung und Bewirtung hat alles sehr gut funktioniert."

- Uwe Eilers, Director Sales, Sciforma GmbH: "Ich möchte mich ausdrücklich für die erstklassige Betreuung und den tollen Stand bedanken. Wir werden im kommenden Jahr gerne wieder dabei sein."

- Dipl. Ing. Dirk Kopp, Marketing Manager, QGroup GmbH:
"Vielen Dank für den super organisierten Stand. Besonders gut bewerten wir die Vernetzungsgespräche am Stand und auf der Messe insgesamt. Sicherlich werden wir wieder Teilnehmer beim Stand auf der CeBIT 2016 sein. "

- Uwe Bergmann, Geschäftsführer Nethinks GmbH: "Wir sind das erste Mal dabei und hatten gleich das Glück einen Platz in der ersten Reihe zugelost zu bekommen. Wir hatten sehr viele qualifizierte Kundenkontakte und sind mit der CeBIT äußerst zufrieden. Die Organisation und das Full-Service–Paket waren klasse, das Ambiente auf dem Gemeinschaftsstand super."

- Stefan Mayer, Inhaber Advanced Information: "Wir sind das 2. Mal dabei und wurden vom Hessen-IT-Team super unterstützt. Neben unserem Engagement hier auf dem Firmengemeinschaftsstand engagieren wir uns auch beim Arbeitskreis Forum Hessen-IT, einem Netzwerk hessischer IT-Unternehmen."

- Peter Bluhm, Geschäftsführer ATVISIO Consult GmbH: "Wir würden uns am Firmengemeinschaftsstand nicht engagieren, wenn das keine optimale Lösung für unser Unternehmen wäre. Ohne das Full-Service-Angebot des Landes Hessen wäre für uns eine Messe wie die CeBIT kaum machbar."

- Thomas Volkert, Geschäftsführer ByteAction GmbH: "Wir sind dieses Jahr nun zum 11. Mal auf dem Firmengemeinschaftsstand Hessen-IT vertreten. Ich denke, das sagt alles."

- Tim Schmidt, Geschäftsführer Assure Consulting GmbH: "Als Treffpunkt wichtiger Entscheidungsträger für große IT-Projekte hat die CeBIT für uns eine herausragende Bedeutung. Wir sehen unser Engagement auf dem Hessen-IT-Firmengemeinschaftsstand sehr positiv, was sich auch in unserer bereits 5. Teilnahme widerspiegelt. Wir freuen uns bereits jetzt auf die CeBIT 2013."

- Jörg Hofmann, BSC-Computer GmbH: "Da wir bis jetzt nur an regionalen Messen teilgenommen haben, hätten wir eine Teilnahme an dieser Großmesse ohne die professionelle und permanente Betreuung durch das Hessen-Media-Team nicht in Betracht gezogen. Die enorme Resonanz auf unseren Messeauftritt, vor allem bedingt durch die Medienpräsenz vor und während der Messe, sowie durch die zahlreichen Kontakte auf der CeBIT, hat sich für uns in vielerlei Hinsicht gelohnt! So haben wir zum Beispiel zusätzliche Vertriebspartner gewonnen und es haben sich einige neue Entwicklungsaufgaben ergeben, die wir vor der CeBIT noch nicht in Betracht gezogen hatten."

- Alexandra Ihls, univativ GmbH & Co. KG: "Für univativ war dieser CeBIT-Auftritt der erste und brachte daher viel Aufregung und Erfahrungen mit sich. Die Atmosphäre am Stand war sehr familiär und die Betreuung durch das Team ausgezeichnet. Der Imagegewinn, den unser Dienstleistungsunternehmen durch unsere CeBIT-Präsenz bei Kunden und Pressevertretern erzielte, wird sicherlich noch lange anhalten."

- Ina Schäfer, GIStec GmbH: "Als junges, hessisches Unternehmen, ist für uns der Firmengemeinschaftsstand einerseits die ideale Plattform, um mit anderen hessischen Unternehmen in Kontakt zu treten. Andererseits bietet Hessen-Media Jungunternehmen mit limitierten finanziellen Mitteln einen repräsentativen Auftritt auf einer renommierten Messe, der viele technische und organisatorische Serviceleistungen und kompetente Betreuung beinhaltet."

- Dr. Hans-Detlef Schulz, media transfer AG: "Für die Media Transfer AG (mtG) ist die CeBIT-Teilnahme auf dem Firmengemeinschaftsstand die ideale Konstellation: Wir haben die Organisation und Standinfrastruktur wie bei einem Großunternehmen und Kosten, die für ein mittelständisches Unternehmen angemessen sind. Der Nutzen einer CeBIT-Teilnahme für mtG ist daher vielseitig:
a) Zunächst gehört es zum Image eines Technologieunternehmens, auf der CeBIT anwesend zu sein.
b) Wir nutzen die Präsenz auf der CeBIT, um unsere existierenden Kundenkontakte zu pflegen und informative Gespräche zu führen, die im Rahmen einer formalen Einladung schwer möglich sind.
c) Durch Mailings machen wir potenzielle Interessenten auf unsere am Stand präsentierten Produkte und Anwendungen aufmerksam.
d) Schließlich begleiten wir die CeBIT-Teilnahme durch PR-Maßnahmen, die das Ziel haben, unseren Namen einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen."

- Marianne Schefczik-Dippel, eBildung AG: "Die Marburger eBildung AG ist höchst zufrieden mit den Ergebnissen des Messeauftritts auf der CeBIT 2005. Eine Umfrage unter unseren Messebesuchern hat ergeben, dass ca. 80% der Interessierten zielgerichtet unseren Stand aufgesucht haben und bereits im Vorfeld Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen eingeholt hatten. Ein für uns sehr wichtiger Kontakt hat sich über eine 'Laufkundschaft' ergeben."

 

Artikel dem Infokorb hinzufügen
  verwandte Themen