Hessenpunkte rot
Infokorb

Mit dem Infokorb können einzelne Artikel gezielt gesammelt werden. Die Daten werden im PDF-Format in den Infokorb gelegt und können anschließend gespeichert und gedruckt werden.

Artikel hinzufügen Artikel hinzufügen
Artikel entfernen Artikel entfernen

Ansprechpartner

Christian Flory
Christian Flory

Schwerpunkte Online-Markt,
Games und Netzwerke


Telefon: 0611 95017-8423

via E-Mail kontaktieren

Akteure, Initiativen und Veranstaltungen in Hessen

games@hessen
Die Initiative games@hessen bildet ein Dach über die games-bezogenen Aktivitäten in Hessen. Mit den in Folgenden genannten Initiativen und Organisationen arbeitet Hessen-IT seit längerer Zeit zusammen.

GAMEplaces
Mit dem Ziel für die Games-Branche eine Kommunikationsplattform zu schaffen wurde die Initiative „GAMEplaces“ vom BIU Bundesverband Interaktiver Unterhaltungssoftware e.V., Weber Networking GmbH und der Wirtschaftsförderung Frankfurt ins Leben gerufen. Durch eine Internetplattform und Veranstaltungen wird die Branche informiert und vernetzt. Hessen-IT ist Kooperationspartner der GAMEplaces.
www.gameplaces.de


GameDays
Unter dem Motto „Science Meets Business“ werden jährlich im Rahmen der GameDays in Darmstadt die neuesten Trends aus Forschung und Industrie in den Serious Games Anwendungsbereichen Bildung, Gesundheit und Sport in Form von Fachvorträgen und Demonstrationen präsentiert. Hauptveranstalter der GameDays sind das httc – Hessisches Telemedia Technologie Kompetenz-Center sowie das InnoGames Forum. Das Programm umfasst Fachvorträge aus Forschung und Industrie und zahlreiche Best-Practice Demonstrationen. Zusätzlich erhalten interessierte Schüler und Nachwuchstalente einen Einblick in die wirtschaftlich kontinuierlich florierende Games-Branche. Am Familientag findet ein Tag der offenen Tür statt. Veranstaltet werden die GameDays in den Räumlichkeiten des ehemaligen INI-Graphics NET Stiftungsgebäudes der Technischen Universität Darmstadt sowie der Fraunhofer IGD. Hessen-IT ist Kooperationspartner der Veranstaltung.
www.gamedays2013.de

gamearea FRM e.V.
Die Initiative gamearea FRANKFURTRHEINMAIN wurde von Weber Networking und Cliffhanger Productions ins Leben gerufen und in 2009 in einen Verein umgewandelt. Ziel der gamearea ist es, das Bewusstsein für die Branche in der Region zu erhöhen und sowohl die brancheninterne als auch die Kommunikation nach außen zu optimieren. Unternehmen aus den Bereichen Entwicklung, Publishing und Technologie sollen miteinander vernetzt, der Austausch mit anderen Branchen, Verbänden und der Politik gefördert werden. Hessen-IT begleitet seit der Gründung die gamearea FRANKFURTRHEINMAIN und unterstützt die Aktivitäten wie bspw. den Firmengemeinschaftsstand auf der gamescom in Köln. 
www.gamearea-frm.de

Weitere Initiativen und Veranstaltungen in Hessen
Der G.A.M.E. Bundesverband der Entwickler von Computerspielen e.V. (www.game-bundesverband.de) ist in Hessen ebenso aktiv wie der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) (www.biu-online.de). Eine weitere Veranstaltung, das Browsergames-Forum (www.bgf2009.de), wird jedes Jahr von der Browsergames Forum ltd in Frankfurt veranstaltet. Die Olymptronica (www.olymptronica.de) ist eine weitere Veranstaltung in Frankfurt. Daneben gibt es noch weitere Arbeitsgemeinschaften, Branchenstammtische und ähnliche Initiativen sowie Veranstaltungen, die dem Austausch der Branchenangehörigen und der Zusammenführung von Kooperationspartnern dienen.

Artikel dem Infokorb hinzufügen
  verwandte Themen