Hessenpunkte rot
Infokorb

Mit dem Infokorb können einzelne Artikel gezielt gesammelt werden. Die Daten werden im PDF-Format in den Infokorb gelegt und können anschließend gespeichert und gedruckt werden.

Artikel hinzufügen Artikel hinzufügen
Artikel entfernen Artikel entfernen

Ansprechpartner

Heike Koch
Heike Koch

Schwerpunkt
ASP/Outsourcing
und Galileo


Telefon: 0611 95017-8432

via E-Mail kontaktieren

Informations- und Kommunikationstechnologien in der Elektromobilität

Unter diesem Motto trafen sich am 01. Dezember Akteure und Interessierte der Elektromobilität, um die aktuellen Entwicklungen, vielfältigen Anwendungsfelder und Lösungen kennenzulernen, Herausforderungen zu diskutieren und den fachlichen Austausch zu pflegen. Veranstaltet wurde der Workshop gemeinsam von Hessen IT und der Geschäftsstelle der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative.

Informations- und Kommunikationstechnologien nehmen bereits jetzt in der Elektromobilität eine Schlüsselrolle ein: Dabei leisten sie nicht nur zur Antriebs- und Speichertechnik und der Fahrzeugsteuerung wichtige Beiträge. Vielmehr sind sie Schlüsseltechnologie für das Gesamtsystem Fahrzeug - Energie-/Ladeinfrastruktur - Verkehrsinfrastruktur. Die besondere Aufgabe liegt gerade in der Elektromobilität in der Integration und Vernetzung des Fahrzeugs in und mit der Energieversorgungs- sowie der Verkehrsinfrastruktur. Elektromobilität erlaubt und erfordert sogar innovative IKT-Architekuren und neue Lösungsansätze.

Für IKT-Anbieter bieten sich hier zahlreiche neue Geschäftsfelder und Dienstleistungen. Die Wertschöpfungskette reicht von der Energieversorgung und dem Netzmanagement über die Fahrzeugmodule und Komponenten bis hin zu Mobilitätslösungen und dem Mobilitätsmanagement.

In den Vorträgen wurden die verschiedenen IKT-Aspekte der Elektromobilität beleuchtet.

Nachfolgend finden Sie die Vorträge zum Download.

IKT im Auto – Vision 2030
Marcus Fehling, Siemens Corporate Research and Technologies

Das intelligente Elektrofahrzeug: Opel Ampera und Opel Meriva (MeRegio)
Roland Matthé, Adam Opel AG

Das vernetzte Elektro-Auto - AutoLinQ for EV
Martin Boeld, Continental Automotive GmbH

IKT – Integration Fahrzeugtechnik, Energiespeicher und Netzinfrastruktur
Heiko Herchet, EDAG GmbH & Co. KGaA.

IKT als E-Mobility-Säule - Mobilitätsmanagement
Prof. Dr. Martin Przewloka, SAP AG

Smart Grids zur Sicherung und als Basis für Elektromobilität
Michael Herb, Süwag Energie AG Erneuerbare Energien

Test- und Prüfzentrum für Elektromobilität
Johannes Prior, Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik

The Future Connected Car
Ralph von Vignau, BU-Automotive NXP Semiconductors

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung

Daniela Jardot, Tel. 0611/774 8648

Heike Koch, Tel. 0611/774 8432

 

 

 

 

 

Artikel dem Infokorb hinzufügen