Hessenpunkte rot
Infokorb

Mit dem Infokorb können einzelne Artikel gezielt gesammelt werden. Die Daten werden im PDF-Format in den Infokorb gelegt und können anschließend gespeichert und gedruckt werden.

Artikel hinzufügen Artikel hinzufügen
Artikel entfernen Artikel entfernen

4. RFID-Forum der IHKs Offenbach am Main und Hanau am 26. April 2010

Datum: Montag, 26. April 2010

Ort: Offenbach am Main

Am 26. April 2010 findet von 14-18 Uhr in Offenbach am Main das 4. RFID-Forum der IHKs Offenbach am Main und Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern statt.

Das Motto lautet "Mehr Transparenz beim Materialfluss im Mode-Sektor von der Produktion bis in den Laden". Die Firma Gerry Weber setzt als erste RFID über die gesamte Lieferkette hinweg ein. Seit November 2009 werden RFID Tags während der Produktion in China in die Artikel eingenäht und über die gesamte Lieferkette hinweg genutzt, um den Materialfluss zu verfolgen. In den Modegeschäften ersetzen sie die bisherige elektronische Artikelsicherung.

Außerdem geht es um praktische Einsatz-Szenarien von RFID und Data Matrix, die Verbesserung von Fertigungs- und Logistikprozessen sowie die Optimierung der Warensteuerung (Wareneingang - Inventur – Retouren) durch den Einsatz von RFID.

Moderiert wird die Veranstaltung von Wolf-Rüdiger Hansen, AIM-Deutschland e.V. Das vollständige Programm entnehmen Sie bitten dem Veranstaltungsflyer unter http://www.hessen-it.de/mm/Flyer_RFID-Forum.pdf. Anmelden können Sie sich bis zum 19. April 2010 per E-Mail (m.petereit@hanau.ihk.de), Fax (06181 9290-961) oder direkt auf der Website der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern unter http://hanau.ihk.de/index.php?id=246&event=1201.



Karte wird geladen…